WAS IST EINE FETTSÄUREANALYSE?

Die standardisierte Analyse bietet die Möglichkeit, den individuellen Fettsäurestatus der Zellmembran im Körper zu messen. Analysiert wird das Fettsäuremuster der Erythrozyten, sodass eine Aussage der Fettsäure-Versorgung der letzten 3 Monate möglich ist.

Der Bluttest des Labors Omegametrix stellt ein standardisiertes, aussagekräftiges Verfahren auf Basis zahlreicher wissenschaftlicher Daten dar. Anhand einer Blutprobe in Form von Kapillarblut aus der Fingerbeere oder aber EDTA-Blut, wird eine individuelle Dosierung von Omega-3-Fettsäuren und die Basis für eine personalisierte Ernährungsberatung ermöglicht.

Neben den 26 Einzelwerten der Fettsäuren liefert die Analyse eine Aussage zum HS-Omega-3- Index®, HS-Transfettsäuren-Index® und dem Omega-6:3-Verhältnis.

Der HS-Omega-3 Index® hat eine hohe Aussagekraft in Prävention und in Therapie zahlreicher Erkrankungen z.B. von ADHS, majore Depression, verschiedenen Herzerkrankungen und chronisch entzündlichen Erkrankungen. Aufgrund der Studienlage wird der optimale Wert zwischen 8 und 11 % gesehen. So ist bei einem Index unter 4 % die Wahrscheinlichkeit des plötzlichen Herztodes zehnmal größer als bei einem optimalen Wert. Bei chronisch entzündlichen Erkrankungen profitieren die PatientInnen auch von höheren Werten im Bereich von 11-15 %. Von einem Wert über 16 % wird vom Labor abgeraten, da ein so hoher Spiegel mit einer leicht erhöhten Blutungsneigung einhergehen könnte.

Omega-6/3-Verhältnis: Weist auf das Verhältnis zwischen Omega-6- und Omega-3-Fettsäuren (Arachidonsäure zu Eicosapentaensäure) hin, die bei der Entzündungsbildung und -hemmung entscheidend mitwirken. Ein zu hohes Omega-6/3-Verhältnis führt zu einem unerwünscht hohen Entzündungsniveau im Körper.

Industrieller Transfett-Anteil: Industrielle Transfette sind Fettstoffe, die natürlicher Weise nicht im Körper vorkommen und den Zellen schaden können. Der Anteil der industriellen Transfette sollte daher möglichst niedrig sein.


Als speziell hierfür ausgebildeter Therapeut analysiere ich das Ergebnis und gebe eine Empfehlung über die korrekte Einnahme von Omega-3. Sprechen Sie mich diesbezüglich an.